Wir sind überall!!

Die Besetzer_innen des Autonomen Zentrums Köln in der Wiersbergstraße 44 haben verlauten lassen, dass eine mögliche Räumung kurz bevorsteht. Die ehemalige Kantine, welche seit langem leersteht, wurde am 16.04.2010 besetzt.

Das Gebäude bietet viele Räumlichkeiten für linksradikale Politik, Kunst, Kultur und die Möglichkeit, soziales Miteinander auf der Basis der freien Vereinbarung selbst zu organisieren. So wurden und werden Räume für diverse Veranstaltungen wie Vorträge und Workshops genutzt und es konnten Werkstätten und Cafés entstehen.

Wir rufen für den 30. Juni 2010 um 18:00 Uhr, Treffpunkt Gartenstraße 19, zu einer Solidaritätsdemonstration für das AZ Köln und Freiraumprojekte überall auf.

Mit der Demonstration soll gezeigt werden, dass der Kampf um selbstverwaltete Räume nicht isoliert, sondern immer und überall stattfindet.

Plätze. Häuser. Alles.

Für nähere Infos zur aktuellen Situation des AZ Köln