Archiv für Juli 2013

Wagengruppe „Sand im Getriebe“ darf PH-Parkplatz bis Anfang Oktober nutzen

Die Studierendenvertretung UStA der PH Freiburg begrüßt die Entscheidung des PH-Rektors Ulrich Druwe, die Wagengruppe „Sand im Getriebe“ bis zum 1. Oktober 2013 auf dem PH-Parkplatz zu dulden // Der UStA fordert die Stadt Freiburg auf, endlich die versprochene Arbeitsgruppe zu gründen, die sich mit der Situation von Wagengruppen in Freiburg befasst. (mehr…)

Solidarität mit der Wagengruppe „Sand im Getriebe“ – keine Räumung der Wagengruppe an der PH Freiburg

PH-Rektor Ulrich Druwe will Wagengruppe räumen lassen // UStA fordert Duldung bis Anfang Oktober
Nach dem die Wagengruppe „Sand im Getriebe“ auf Druck der Freiburger Ordnungsbehörden ihren Stellplatz am Schildackerweg am 5. Juli 2013 verlassen musste, bewohnt sie seit dem ersten Tag der KuCa-Action-Week (08.07.2013) einen Teil des PH-Parkplatzes. Der UStA der PH Freiburg begrüßt diese Platzwahl in räumlicher Nähe zum selbstverwalteten Studierendenhaus „KuCa“ als Bereicherung für den Stadtteil Littenweiler. (mehr…)

Weitere Vertreibung der Wagengruppe Sand im Getriebe

Seit dem 7.Juli wohnen wir, die Wagengruppe „Sand im Getriebe“, auf dem Parkplatz von der Pädagogische Horchschule (PH) in Littenweiler. (mehr…)

Umzug der Wagengruppe Sand im Getriebe zum KuCa Action-Camp nach Littenweiler

Nachdem wir, die Wagengruppe „Sand im Getriebe“ vom Gelände der DB-Netz AG im Schildackerweg vertrieben wurden, sind wir mit unseren Wägen auf den öffentlichen Parkplatz gegenüber des Bahnhofs Littenweiler umgezogen. (mehr…)

Meyer-Falk in SV „angekommen“

Nachdem ich nun seit 1998 in der JVA Bruchsal einsaß, wurde ich am 08. Juli 2013 in die JVA Freiburg verlegt, um dort die Sicherungsverwahrung zu verbüßen. (mehr…)