Soliconvoi für Platzbesetzung

Soliconvoi für KOMMANDO TREIBSTOFF

Heute am frühen Abend fand eine Spontandemo mit 30 Fahradfahrer_innen und sieben Lastern (beinahe) durch die Innenstadt Freiburgs statt.

Wir solidarisieren uns mit der Wagengruppe KOMMANDO TREIBSTOFF und wollen durch diese Aktion auf die Besetzung am Wiehrebahnhof aufmerksam machen.

Obwohl die Besitzverhältnisse noch nicht geklärt waren, wurde gestern den Wagenbewohner_innen die Beschlagnahme ihre Laster angedroht und die Polizei war sehr motiviert schon im Voraus Strafanzeigen zu sammeln… mehr dazu

Die Aktion verlief bis auf eine Meinungsverschiedenheit über die Route mit Freiburger Streifenpolizist_innen super. Dank der übelst sportlichen Fahrradbegleitung konnte der Convoi nach kurzem Stillstand und einiger Rangiererei weiterfahren und löste sich vor dem besetzten Platz auf.

Danke an euch fürs Flyern, blockieren und unterhalten!

KOMMANDO TREIBSTOFF ist immernoch dort und freut sich über netten Besuch auf dem allzu gemütlichen neuen Wagenplatz.

Wir wünschen eine gute Nacht, einen schönen Morgen und noch viele Tage dort!!!

ach ja und 100 Wagenplätze für Freiburg und sonstwo…

Soliconvoi from outta space and Freiburg