Archiv der Kategorie 'AKTIONEN'

Kundgebung – Demonstration – gegen die tödliche EU-Abschottung

Samstag 5. Oktober 2013 – am 15.00 Uhr – Treffpunkt: Rathausplatz in Freiburg
Über 350 Flüchtlinge starben am Morgen des 3. Oktober 2013 vor Lampedusa. Sie kamen mehrheitlich aus Eritrea und Somalia. Unter ihnen waren Frauen, Kinder, Babys. Es ist die größte Flüchtlingstragödie in der Geschichte Lampedusas und der Geschichte der Festung Europa. Um 22.00 Uhr (3.10.) wird von 155 Überlebenden und ca. 110 aufgefundenen Leichen berichtet. Auf dem Schiff sollen sich 500 bis 600 Flüchtlinge befunden haben. Über 250 Flüchtlinge werden vermisst. (mehr…)

Kein Grund zum Feiern – Gegen Staat, Nation und Kapital: Zugtreffpunkt Freiburg

Zugtreffpunkt für die gemeinsame Anreise zu den Protesten gegen die Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit am 3.Oktober in Stuttgart aus Freiburg ist:

09.45 Uhr | Freiburg HBF | Gleis 2

Beides Demos in Stuttgart starten um 14:00 Uhr. (mehr…)

Laute Demo „Die Stadt gehört Allen. Keine Profite mit der Miete.“ nach Freiburg Weingarten

Nachdem Heidelberg am Abend zuvor mit einer Nachttanzdemo den Anfang gemacht hatte, ging der bundesweit dezentral stattfindende Aktionstag „Die Stadt gehört Allen. Keine Profite mit der Miete!“ in Freiburg weiter. An der Demonstration, die am Stühlinger Kirchplatz startete, beteiligten sich etwa 600 Menschen. Danach zog der Demozug, musikalisch begleitet von Sambaband und einem kosmischen Käfer, durch Haslach hindurch bis Weingarten. (mehr…)

Räumung?

Räumung? Kommando Treibstoff braucht Unterstützung

mehrere Polizeikräfte haben sich im Polizeirevier Süd gesammelt und werden wohl gerade in die weiteren Vorgänge und Verhaltensweisen eingewiesen.

Kommt alle hinter den Wiehrebahnhof und unterstützt Kommando Treibstoff

Cops filmen von der Fußgängerbrücke aus. Die EA-Nummer ist 0761/4097251

Bildet Banden und passt auf euch auf!

Soliconvoi für Platzbesetzung

Soliconvoi für KOMMANDO TREIBSTOFF

Heute am frühen Abend fand eine Spontandemo mit 30 Fahradfahrer_innen und sieben Lastern (beinahe) durch die Innenstadt Freiburgs statt. (mehr…)