Archiv der Kategorie 'REPRESSION'

Solidarität mit Smily

Der Stuttgarter RASH-Aktivist Smily tauchte Mitte September 2013 in die „Illegalität“ ab und verweigerte sich dem demütigendem Ritual, einem „Haftantritt“ Folge zu leisten und am Knasttor um Einlass zu bitten. (mehr…)

Kommando Treibstoff ist und bleibt in der Wiehre!!!

Seit dem 21.09.2013 halten wir, „Kommando Treibstoff“, das Gelände hinter dem Bahnhof Wiehre besetzt. Nachdem am Sonntag die Polizei mit der Beschlagnahmung unserer Wägen/Wohnungen drohte und unsere Personalienabgabe erzwangen, brachten wir diese in Sicherheit und halten seit dem das geeignete und wunderschöne Gelände mit Zelten und viel Motivation besetzt. (mehr…)

Solidaritätserklärung des Netzwerks Recht auf Stadt mit den Betroffenen der derzeitigen Repressionswelle gegen das „Wildplakatieren“

Recht auf Stadt bedeutet mehr als das Recht auf bezahlbaren Wohnraum. Das Recht auf Stadt beeinhaltet vor allem die Chance auf Teilhabe am öffentlichen, politischen und auch kulturellen Leben der Stadt. Die momentane Repression gegen PlakatiererInnen durch das Freiburger Ordnungsamt stellt einen Angriff auf das Recht auf Stadt dar. (mehr…)

Pressemitteilung vom 13.09.2013 von der Wagengruppe „Sand im Getriebe“

Die Reaktion des Ordnungsamtes auf den „Tag des offenen Wagens“ am Donnerstag den 12.09.2013: Am Morgen des 12.09.2013 bekamen wir, die Wagengruppe „Sand im Getriebe“(SiG), zurzeit noch auf dem PH-Parkplatz geduldet, Besuch von zwei Polizeibeamten. Diese hatten den Auftrag, uns mitzuteilen, dass das Befahren des Schlossbergringes sowie der Altstadt für unsere Wägen aufgrund einer „Allgemeinverfügung“ untersagt sei und im Falle einer Zuwiderhandlung eine Beschlagnahme drohe. (mehr…)

Sicherungsverwahrung im Realitäts-Check

Anhand der Situation der Sicherungsverwahrten in der JVA Freiburg (jva-freiburg.de), soll der Vollzug der SV einem Realitäts-Check, aus Sicht der Verwahrten, unterzogen werden.

Sicherungsverwahrungsanstalt der JVA Freiburg

An das schon im 19. Jahrhundert erbaute Hauptgebäude der JVA wurde vor rund 10 Jahren ein Neubau angebaut. Direkt mit der Außenmauer der Anstalt abschließend, befindet sich dort die für Baden-Württemberg zentrale Sicherungsverwahrungsanstalt (zur Eröffnung dieser Anstalt vgl. http://de.indymedia.org/2013/04/343984.shtml). (mehr…)